Günter Landbeck

EXCELLENCE AWARD

Wir prämieren ausgezeichnete Hämophilie-Forschung!

Der Günter Landbeck Excellence Award (kurz GLEA) zeichnet jährlich ausgezeichnete Hämophilie-Forschung in den Kategorien „Experimentelle Arbeiten“ und „Klinische Arbeiten“ aus.

Er richtet sich an Doktoranden, Postdoktoranden, Professoren und Arbeitsgruppen, die sich mit hämorrhagischen Diathesen wie der Hämophilie auseinandersetzen und im deutschsprachigen Raum tätig sind. Eingereicht werden können sowohl neue als auch bereits publizierte Daten – sofern innerhalb von zwölf Monaten vor Einreichungsfrist veröffentlicht wurden.

Die Forschungen werden von einer wissenschaftlichen Jury beurteilt. Ausgezeichnet werden richtungsweisende Forschungen, die neue Perspektiven in Diagnostik, Therapie und Verständnis von Gerinnungsstörungen eröffnen.

Der Günter Landbeck Excellence Award ist mit insgesamt 50.000 Euro dotiert. Das Preisgeld wird zwischen den Siegern der beiden Kategorien aufgeteilt und von der Takeda Pharma Vertriebs GmbH & Co. KG gestiftet. Die Auszeichnung ist zweckgebunden und dient der zukünftigen Unterstützung der Forschung.

Interesse an einer Teilnahme? Im Namen der Jury möchten wir Sie herzlich dazu einladen, Ihr Forschungsprojekt bis zum 31. Oktober einzureichen.
Wählen Sie dafür bitte das entsprechende Feld bei Ihrer Anmeldung zum Hamburger Hämophilie Symposion aus. Im Anschluss erhalten Sie einen Link zum Hochladen Ihrer Bewerbungsunterlagen.
Sie sind bereits angemeldet und möchten am Award teilnehmen: Schreiben Sie uns eine E-Mail an service@haemophiliesymposion.de.

Um folgende Bewerbungsunterlagen wird gebeten:

  • Aussagekräftiges Abstract
  • Lebenslauf mit Publikationsverzeichnis
  • Synopse über weiterführende Arbeiten auf dem eingereichten Themengebiet (ca. 1.000 Wörter)
  • Einverständniserklärung der Mitautoren, dass Sie sich mit Ihrem Abstract um den Günter Landbeck Excellence Award bewerben dürfen

Registrierung

Die Registrierung ist geschlossen!

AGENDA

Unsere diesjährigen Vorträge und Referenten

GÜNTER LANDBECK EXCELLENCE AWARD

Bewerbung um eine Auszeichnung in der Hämophilie-Forschung

POSTER AWARD

Reichen Sie Beiträge aus Forschung und Praxis ein